Donnerstag, 11. April 2013

letzte gemeinsame Häkelei


diese Decke ist für mich etwas ganz ganz Besonderes...die vielen Grannys hat meine im Nov 2011 verstorbene Mama gehäkelt...ich wollte sie anschließend zusammennähen und fand nie die Zeit dazu. 
Ja, und nach dem plötzlichen Tod meiner Mama war ich einfach lange Zeit nicht in der Lage die Grannys zur Decke zusammenzunähen und so fristeten sie ihr dasein in dem alten Koffer...bis vor kurzem.
In den letzten Tagen habe ich dann endlich unser letztes gemeinsames Projekt zu Ende gebracht, und ich wünschte meine Mama könnte diese wunderschöne Decke, die immer noch nach ihr duftet, sehen...


Kommentare:

tinker-design hat gesagt…

Liebe Barbara,
ich kann Dich so gut verstehen,hab direkt Gänsehaut bekommen...,
ich glaube aber,wenn Du die Decke ganz fest an Dich drückst,wird Deine Mama bei Dir sein und froh,dass Du dieses Projekt doch noch zu ende gebracht hast...,
Ganz herzliche Grüße
Veronika

Sally hat gesagt…

Liebe Barbara, was für eine traurige, aber auch sehr schöne Geschichte. Die Decke ist dadurch besonders schön und wenn Du Dich in ihr einkuschelst, ist Deine Mama Dir ganz nah. Wie schön...

Ganz viele liebe Grüße von Sally

Vickie hat gesagt…

Hallo Barbara,
eine wunderschöne Decke mit einer traurigen Geschichte verbunden. Gut das Du sie fertig gemacht hast, so hast Du eine supertolle Erinnerung an sie.
LG
Viola

schokominza hat gesagt…

...eine decke mit geschichte, so eine schöne erinnerung. ich habe auch eine "familiendecke" aus grannies, die mir erinnerungen bewahrt. dass du zeit brauchtest, um das projekt anzugehen, kann ich gut nachvollziehen, umso schöner, dass du es geschafft hast!
LG - steffi

andrella hat gesagt…

Liebe Barbara,
da fehlen mir fast die Worte...aber ich finde es wunderschön das du nun so ein tolles Erinnerungsstück hast.
ganz liebe andrellagrüße

Svanvithe hat gesagt…

Gut, dass du sie fertiggestellt hast, das hätte deine Mutter sicher auch gewollt. Sie ist großartig geworden und nun ein wunderbares Erinnerungsstück.

Liebe Grüße

Anke

... Bimbi hat gesagt…

Deine Mama weiss das. Sie wird weiter bei Dir leben.

Wunderschoen habt Ihr das zusammen gemacht.

Bimbi x

Simone hat gesagt…

Ich bin mir ganz sicher, DASS Deine Mama die Decke sieht!!! Was für eine wundervolle und ewig bleibende Erinnerung!!
Alles Liebe
Simone

Iris hat gesagt…

Superschoen ! Mama mit Sicherheit ist stolz auf die alte-neue Decke ! Gruesse ! :-)

*Manja* hat gesagt…

...ohne viele Worte, liebe Barbara:
HALTE SIE IMMER IN EHREN! ♥
glG,*Manja*

mareike hat gesagt…

Oh man da krieg ich Gänsehaut! Aber so eine wunderschöne Erinnerung! Deine Mama hätte sich sicherlich auch gefreut dass du die Decke vollendet hast!
Herzliche Grüße Mareike

Cornelia hat gesagt…

Ich glaub Dir gerne, dass die Zeit für diese Decke reifen musste. Aber nun ist sie beendet, mit bestimmt ganz vielen lieben Gedanken und Emotionen an Deine Mama. Das macht die Decke umso schöner! Viel Freude damit. Griessli Cornelia

Mimi hat gesagt…

Liebe Barbara,

ach seufz ... ein sehr zu Herzen gehendes Posting.

Eine wunderschöne und dennoch schmerzhafte Erinnerung an Deine Mama ... ich weiß noch als Du mir davon "erzählt" hattest dass Du zusammen mit Deiner Mama am häkeln bist ... so ist sie Dir jetzt noch näher.

Alles Liebe
Mimi

Ute (durbanville) hat gesagt…

wunderschön und vor allem sehr wertvoll

lgr, ute.

Luna und Luzie hat gesagt…

Liebe Barbara,

Was für eine wunderschöne Erinnerung für dich! Deine Mama würde sich sehr darüber freuen.

Meine im September 2011gestorbene Mutter hat mir eine Kiste mit unvollendeten zugeschnittenen Bären hinterlassen. Ich werde sie nach und nach zusammenbasteln. Diese Erinnerungen sind sehr wertvoll.
Ich weiß noch, dass sie das Material gekauft hat und sich auf die Arbeit gefreut hat und die Vorfreude auf den fertigen Bären. ...seufz....

Liebe Grüße
Stefanie

Ute hat gesagt…

Oh Barbara, was für eine wundervolle Erinnerung! Sie wird so immer bei Dir sein, wenn Du Dich in die Decke kuschelst ... und ich bin mir sicher: sie sieht sie auch.

Ganz liebe Grüße
Ute

LandWerk hat gesagt…

Tja wie ich seh geht es anderen genau so wie mir...Meine Mama ist im September 2011 gestorben und ich hab Ihre Nähmaschine und alle Stoffe geerbt. Eine wundervolle Erinnerung an sie...
Wunderschön deine Decke ich kann mir vorstellen was sie Dir bedeutet.
Herzlichst
Fränzi

sarahgolden hat gesagt…

oh gott hab ich ne gänsehaut! das ist so toll dass du jetzt eine decke von ihr hast! muss eine riesige bedeutung für dich haben! und sie sieht auch noch total schön aus! meine mama hat auch ihren eigenen mamageruch, den man nie vergisst! ich will sie nie verlieren und wenn ich dran denke kommen mir die tränen! ganz viele herzen will ich dir schicken!!! liebe grüße, sarah

Lillith Rose hat gesagt…

Ich bin sehr berührt....und gerührt..... Die Decke ist wunderschön ....und so hast du deine Mutter ganz eng bei dir !
Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...